FEUER

ich ich ich ich ich ich und ich…

Damit Du mich auch in der Stadt siehst,
mach ich ein Feuer hier im Wald
Damit du mich auch in der Stadt riechst,
verbrenne ich den ganzen Wald

Bau es auf, reiss es nieder, alles nochmal, diesmal mehr
neue Mittel, neue Arbeit, stell es größer wieder her
schmeiß die alten Scherben weg, glätte dieses Mosaik
schraub den Turm so hoch, so hoch, damit man mich da oben sieht
Stein auf Stein, immer höher, immer weiter weg vom Anfang
morgens grüßt das Murmeltier und abends jagt mich dieser Sandmann
Stein auf Stein, jeden Tag, jeden Tag ein bisschen weiter
schau mir die Ruine an und sehe ein: ich bin gescheitert
Fass es an, forme das, mach daraus ein neues Etwas
geb der Masse neue Fassung, achte dass es feuerfest ist
Brenn es nieder, lass es lodern, während ich die Wunden wasche
heb den schwarzen Boden aus und verstreue die alte Asche
Blick ins Loch, Murmeltier, Sandmann ist schon lange tot
lass die Stubenfliegen rein, der Teufel kommt zum Abendbrot
Spuck es aus, seh es plötzlich vor mir, klar illuminiert:
dass dieser Plan hier funktioniert scheint mir so klar und klar und ...

a a a a a a a Feuer Feuer

Damit Du mich auch in der Stadt siehst,
mach ich ein Feuer hier im Wald
Damit du mich auch in der Stadt riechst,
verbrenne ich den ganzen Wald

Alles abgebrannt, bau es wieder auf
der Rauch färbt den Himmel über mir dunkel grau
man, ich fühl den Staub, mach ihn zu Sand
aus alter Asche entsteht hier neues Land
Mach den Motor an, Generatoren laufen heiss
es fließen Tränen, von da oben tropft der Schweiss
Ich leg den Stein hin, nehm den nächsten in die Hand
es sprühen funken, ich setz den ganzen Wald damit in Brand
Feuer hier im Wald, ich schwing die Fackel und brenn alles nieder
der Rabe sitzt jetzt einsam da und krächzt nur seine Lieder
Ich schaufel das Tal aus, mach die Erde zu ´nem Berg
Steh ich da oben wirkt Goliath nur wie ein kleiner Zwerg
guck hinauf, ich nehm den Tod in kauf, um jetzt endlich größer als der ganze Rest zu sein
ich will der beste sein, ich lad Gäste ein - erhitz den Stein und zieh den Kessel rein
Teufels fette Beute, verschlungen und verdaut
und für noch mehr Ruhm und Macht hab ich meine Seele an ihn verkauft

a a a a a a a Feuer Feuer

Damit Du mich auch in der Stadt siehst,
mach ich ein Feuer hier im Wald
Damit du mich auch in der Stadt riechst,
verbrenne ich den ganzen Wald